Bauherrnhaftpflicht

Sie bauen ein Haus ...


BauherrenhaftpflichtEin Haus zu bauen birgt immer finanzielle Risiken. Aber auch das Arbeiten – oder schlicht sich auf der Baustelle zu bewegen - kann gefährlich sein. Für diese Risiken an Per­sonen-, Sach- und Vermögensschäden muss der Bauherr haften.
Gibt es einen Vorfall, bei dem z.B. ein Besucher auf Ihrem Grundstück über herumliegende Gegenstände stolpert und sich beim Sturz verletzt, kann dies enorme finanzielle Folgen für Sie als Bauherren haben. Gegen diesen Fall sichert die Bau­herren­haft­pflichtversicherung ab.

Sie bietet Versicherungsschutz gegen Haft­pflichtansprüche auf Grund der Verletzung von Sicherungspflichten (z.B. schlechte Beschilderung, schlechte Beleuchtung, unsachgemäße Lagerung von Baumaterial, mangelnde Absicherung von Gruben, etc.) bei der Durchführung von Bauvorhaben - sowohl bei Neubau als auch bei Sanierungen. Es ist die Pflicht des Bauherren, seine Baustelle so abzusichern, dass sich niemand verletzen kann. Es ist aber möglich und üblich, dass der Bauherr diese Pflicht auf Bauunternehmer und Bauleiter dirigiert. Allerdings haftet er weiter für die Überwachung der von ihm dirigierten Pflichten.

Bei den meisten Privathaftpflichtversicherungen ist eine begrenzte Bau­herren­haft­pflicht (meist bis ca. 100.000 Euro) inbegriffen. Möchte man allerdings den kompletten Schutz, ist es ratsam, eine gesonderte Bau­herren­haft­pflichtversicherung abzuschließen.


Beitrag berechnen!

Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihren individuellen Tarif


Keine Lust zu rechnen?

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


Das sagen unsere Kunden

5.0
5
158
Jörg Walbrodt aus Lambsheim, IT Leiter am 25.08.2017:

Herr Hönle steht mir als Berater in Baufinanzierungsfragen bereits seit mehr als 10 Jahren jederzeit sachkompetent und sehr serviceorientiert zur Verfügung. Dabei stand stets und in erster Linie die richtige Entscheidung in der jeweiligen Situation im Vordergrund, statt der Verkaufsabschluss. Das weiß ich mehr als zu schätzen. Nach 10 jähriger Darlehenszeit hat mich Herr Hönle durch die Anschl... [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle
Herr Marks aus Herr Marks, Prüffeldingenieur am 24.07.2017:

Sehr kompetente Erstberatung über eine Onlineberatung. Ich fühlte mich gut und vor allem ehrlich beraten. Das ganze, zumindest bei der Erstberatung, kostenlos. Diese Erstberatung kann ich jedem weiterempfehlen. [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle
Süssner Alexandra, Heilpädagogin am 29.06.2017:

Mein erstes Beratungsgespräch online: Ich fand Hr. Hönle sehr kompetent und offen für alle meine Fragen und Belange. Danke [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle

 
Schließen
loading

Video wird geladen...