Leib & Leben

Grundfähigkeitsversicherung


GrundfähigkeitsversicherungDie Grundfähigkeitsversicherung gehört zu den innovativen Vorsorgelösungen. Der Unterschied zur "klassischen" Berufs­unfähig­keitsversicherung: Es wird nicht geprüft, ob und inwieweit der Versicherte seinen Beruf noch ausüben kann. Der Versicherer leistet sofort, wenn man infolge von Krankheit oder Unfall bestimmte körperliche Grundfähigkeiten verliert.

Anspruch auf Rentenleistungen aus der Grundfähigkeitsversicherung entsteht, wenn man nach ärztlicher Einschätzung mindestens zwölf Monate lang nicht in der Lage ist oder sein wird, eine der körperlichen Grundfähigkeiten der Stufe A oder drei Fähigkeiten der Stufe B auszuüben – das sehen die Vertragsbedingungen der Grundfähigkeitsversicherer in der Regel vor. Zu den Fähigkeiten der Stufe A gehören das Sehen, Sprechen, Hören und Gehen, der Gebrauch der Hände und die selbstständige Orientierung. Zur Stufe B zählen das Treppensteigen, Knien und Bücken, Sitzen, Stehen, Greifen, Bewegen der Arme, Heben und Tragen sowie Autofahren. Vor dem Abschluss einer Grundfähigkeitsversicherung prüft der Versicherer den Gesundheitszustand des Antragstellers mit einem Fragebogen ab, gegebenenfalls auch durch Nachfrage bei den behandelnden Ärzten.

Wegen der klar festgelegten Leistungsvoraussetzungen sind Streitigkeiten mit dem Versicherer selten. Trotzdem ist die Grundfähigkeitsversicherung kein vollwertiger Ersatz für einen echten Berufs­unfähig­keitsschutz, denn nicht alle möglichen Ursachen für Berufs­unfähig­keit, wie beispielsweise seelische Leiden, sind versichert. Die Grundfähigkeitsversicherung ist aber eine bezahlbare Alternative für alle, die sich einen vollwertigen Berufs­unfähig­keitsschutz nicht leisten wollen, denn die Beiträge zum Grundfähigkeitsschutz sind vergleichsweise günstig.


Beitrag berechnen!

Berechnen Sie in wenigen Schritten Ihren individuellen Tarif


Keine Lust zu rechnen?

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


Das sagen unsere Kunden

5.0
5
158
Jörg Walbrodt aus Lambsheim, IT Leiter im August 2017:

Herr Hönle steht mir als Berater in Baufinanzierungsfragen bereits seit mehr als 10 Jahren jederzeit sachkompetent und sehr serviceorientiert zur Verfügung. Dabei stand stets und in erster Linie die richtige Entscheidung in der jeweiligen Situation im Vordergrund, statt der Verkaufsabschluss. Das weiß ich mehr als zu schätzen. Nach 10 jähriger Darlehenszeit hat mich Herr Hönle durch die Anschl... [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle
Herr Marks aus Herr Marks, Prüffeldingenieur im Juli 2017:

Sehr kompetente Erstberatung über eine Onlineberatung. Ich fühlte mich gut und vor allem ehrlich beraten. Das ganze, zumindest bei der Erstberatung, kostenlos. Diese Erstberatung kann ich jedem weiterempfehlen. [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle
Süssner Alexandra, Heilpädagogin im Juni 2017:

Mein erstes Beratungsgespräch online: Ich fand Hr. Hönle sehr kompetent und offen für alle meine Fragen und Belange. Danke [ mehr ]

Themen: Beratung bei Herrn Hönle

 
Schließen
loading

Video wird geladen...